Zahl des Monats: 9,6 Milliarden Euro

... so hoch waren 2017 in Deutschland die Einnahmen der Gebietskörperschaften aus ihrer wirtschaftlichen Betätigung. 69,7 Prozent davon entfielen auf unternehmerische Erlöse der Kommunen. In den alten Ländern belief sich dieser Anteil auf 68,4 Prozent, in den neuen Ländern auf 76,5 Prozent, darunter in Sachsen auf 78,9 Prozent und in Sachsen-Anhalt auf 70,8 Prozent.

Quellen: Statistisches Bundesamt, Bauindustrieverband Sachsen/Sachsen-Anhalt e. V.

| Kategorie - Statistik

Zurück

Ansprechpartner

Susann Stein

  • Wirtschaftspolitik und Kommunikation/ Pressesprecherin (in Elternzeit)
  • +49 341 3363739
  • +49 341 3363734
  • Mail senden »