LHT Land-, Hoch- und Tiefbau GmbH Niederdorf

Foto: LHT Land-, Hoch- und Tiefbau GmbH

Die LHT Land-, Hoch- und Tiefbau GmbH Niederdorf (in der Nähe von Chemnitz) ging aus der 1965 gegründeten Zwischengenossenschaftlichen Bauorganisation (ZBO) hervor und kann damit auf eine langjährige Erfahrung im Bauwesen verweisen. 35 qualifizierte Facharbeiter, fünf Ingenieure und Techniker sowie eine umfassende Maschinenausrüstung ermöglichen eine Bauproduktion auf modernstem Niveau. Für durchdachte Bauabläufe und eine hohe Qualität in der Bauausführung sorgt ein dokumentiertes Handeln nach der DIN EN ISO 9002.

Das heutige Leistungsprofil bestimmen Hoch- und Tiefbauleistungen, Trockenlegungen, Sanierung von Baudenkmalen sowie der Neubau von Ein- und Mehrfamilienhäusern für private Bauherren und kommunale öffentliche Auftraggeber. Eine Stärke des Unternehmens sind Komplettleistungen bei der Altbausanierung und der Eigenheimbau von der „grünen Wiese“ bis zum Richtfest. Im tiefbautechnischen Bereich ist die LHT ein fester Partner regional ansässiger Firmen und öffentlicher Einrichtungen.

Zur Unternehmensgruppe gehört auch die Bauring Spezialbau GmbH, die als Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und einer Akkreditierung der Deutschen BP AG bundesweit im Tankstellenbau für verschiedene Mineralölgesellschaften tätig ist. Um auch künftig schlagkräftig und kompetent am Markt agieren zu können, werden jährlich drei Lehrlinge ausgebildet.

Zu den aktuellen Referenzen gehört beispielsweise die Feuerwache Lugau, deren Umbau, Anbau und Sanierung von Oktober 2014 bis Juni 2015 realisiert wurde und ein Auftragsvolumen von ca. 600.000 Euro umfasste. Auch bei der Feuerwache Hohndorf werden derzeit umfängliche Sanierungsarbeiten in Höhe von ca. 150.000 Euro vollzogen.

Kontakt

LHT Land-, Hoch- und Tiefbau GmbH
Chemnitzer Str. 38
09366 Niederdorf

www.lht-niederdorf.de

Vorgestellt in BIK 10-11-12/2015

| Kategorie - vorgestellt

Zurück