Hoch- und Tiefbau Rochlitz GmbH

Mit der Umnutzung der ehemaligen Spinnerei „Alte Baumwolle“ zu einer Kindertagesstätte wird das denkmalgeschützte Ensemble der Baumwollspinnerei wiederbelebt. Der historische Ortskern Flöhas wird mit der Wiederbelebung in seiner Identität gestärkt und rückt in den Fokus des Stadtgeschehens. Durch die zentrale Lage und die kurzen Wege zur Stadt ist der Standort ideal für die Errichtung einer Kindertagesstätte und eines Horts geeignet.

Die historische Shedhalle der Baumwollspinnerei wird zu einem KINDERDORF, welches eine große Vielfalt an interessanten Aufenthaltsorten bietet. Individuelle Häuser beherbergen die Gruppen. Plätze, Spielhöfe und Wege formen auf zwei Ebenen eigene Erfahrungswelten für Kinder. Es wird ein charakteristischer, flexibel nutzbarer Raum für Kinder geschaffen, der dem Bedürfnis nach einer freien, ungezwungenen Entfaltung und dem Wunsch einer eigenen Welt gerecht wird.

Die Firma Hoch- und Tiefbau Rochlitz GmbH ist seit August 2012 mit der Ausführung dieses ehrgeizigen Projektes beauftragt. Dem eigentlichen Rohbau gingen umfangreiche Sicherungsmaßnahmen voraus, die Ende März abgeschlossen wurden. Ende Juni konnte Richtfest gefeiert werden. Zurzeit sind die Ausbaugewerke vor Ort, welche dem Kinderdorf Flöha das endgültige Gesicht verleihen.

Die Hoch- und Tiefbau Rochlitz GmbH steht Ihren Kunden seit 1990 als leistungsstarker Partner bei der Umsetzung von anspruchsvollen Aufgaben zur Seite. Das Unternehmen realisiert dabei im Hochbau unter anderem Projekte in den Bereichen des Gesellschafts-, Verwaltungs- und Ingenieurbaus sowie komplexe Sanierungen und Sportbauten. Gleichermaßen agiert es als verlässlicher Partner im Straßen- und Wegebau sowie bei tiefbauseitigen Erschließungs- und Sanierungsaufgaben. 

files/bilder/Vorstellung Mitgliedsunternehmen/2013/HTR-Kita_Floeha.jpg

KINDERDORF in der „Alten Bauwolle“, Flöha, Quelle: Hoch- und Tiefbau Rochlitz GmbH
 

Kontakt:

Hoch- und Tiefbau Rochlitz GmbH
Zwickauer Straße 12
09306 Rochlitz
www.htb-rochlitz
 
Vorgestellt in BIK 09-2013

| Kategorie - vorgestellt

Zurück